IDMG 2017: Workshop „Gaited Working Equitation“ mit Andrea Jänisch und Stephan Vierhaus

“Was der Richter sehen will und Praxisrat bei schwierigen Hindernissen”

Auf der diesjährigen IDMG im Gangreiten hat die IGV e.V. erstmals eine Working Equitation Wertung für Gangpferde ausgeschrieben. Der Trailparcours für die Wertung wird von Stephan Vierhaus zur Verfügung gestellt und aufgebaut, alle Turnierprüfungen im Trailparcours finden am Samstag, den 26. August 2017, statt.

Mit Andrea Jänisch und Stephan Vierhaus werden zwei sehr erfahrene und renommierte Experten zum Thema Working Equitation vor Ort sein. Andrea und Stephan bieten für alle interessierten Zuschauer und Teilnehmer einen Workshop am Sonntagvormittag, den 27. August 2017, an.

Der Workshop beginnt um 10:30 Uhr auf dem Trailparcours und dauert mindestens 90 Minuten. Bei hoher Zahl an teilnehmenden Reitern kann die Dauer flexibel verlängert werden.

Der Workshop widmet sich zwei Themenbereichen: in den ersten 45 Minuten werden unsere Experten erklären, welche Schwerpunkte bei den jeweiligen Trailaufgaben gelegt werden und wie die Ausführung der Aufgaben durch die Richter bewertet wird. Im zweiten Teil werden Strategien zur Problemlösung besprochen, die Teilnehmer lernen wie sie ihren Pferden beibringen auch schwierige Aufgaben vertrauensvoll zu lösen und bei Verweigerungen Auswege zu finden.

Die Teilnahme kann mit oder ohne Pferd erfolgen und kostet 20,00 Euro pro Person. Die Teilnahmegebühr ist bei Anmeldung vor Ort an der Meldestelle zu entrichten. Teilnehmer, die mit ihrem Pferd teilnehmen möchten, werden gebeten sich vorher bei Kurt Pfannkuche (Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden, da die Zahl der Praxisteilnehmer begrenzt ist.

Wir freuen uns auf viele interessierte Teinehmer und wünschen viel Spaß bei diesem interessanten Workshop!

Download: IDMG 2017 Working Equitation Workshop (PDF)

 

© 2017 Internationale Gangpferdevereinigung e.V., Alle Rechte vorbehalten | Login